Dragon Naturally Speaking von Nuance für Apple Mac ? So geht es:
 
 
Ja, es ist möglich, Dragon Naturally Speaking 10 auf dem Mac mit Intel-Prozessor zu verwenden, und zwar in den Versionen Legal, Medical, MEDI Facharzt, Professional, Preferred.

Dragon Naturally Speaking ist eigentlich eine Diktiersoftware für Windows (2000, XP, Vista). Um Dragon auch auf den neuen Apple-Rechnern mit Intel-Prozessoren zum Laufen zu bringen, sind folgende Anforderungen zu erfüllen:

Unser Test mit Dragon Naturally Speaking 9.5 auf dem Apple MacBook:

Wir haben einen neuen MacBook mit 2,1 GHz und Leopard Betriebssystem zuerst mit mehr Arbeitsspeicher aufgerüstet (statt 2 x 512 KB jetzt 1 x 2 GB und 1 x 512 MB RAM).

Danach installierten wir Parallels Desktop 3.0 und anschließend Windows XP. Somit stehen zwei Betriebssysteme auf dem Mac bereit: OS Leopard und durch Drücken der Tasten Apfel und Tab auch Windows XP. Bei der Einstellung von Parallels kann man sinnvollerweise den sogenannten Kohärenzmodus wählen, damit Windows-Programme direkt unter der Mac-Oberfläche erscheinen.

Unter Windows wird nun Dragon Naturally Speaking 9.5 installiert. Als Eingabegerät ist ein USB-Mikrofon zu verwenden (oder Diktiergerät mit USB-Schnittstelle). Bei der Einstellung für den Arbeitsspeicher in Parallels sind für Windows mindestens 1 GB zuzuteilen.

Um die Diktate auch Mac-Anwendungen (z.B. Word für Mac) zur Verfügung zu stellen, sollten auch die ParallelsTools (Teil von Parallels) installiert werden.

Das Diktieren mit Dragon Naturally Speaking 9.5 erfolgt nun wie bei einem normalen Windows-Rechner!

*Anmerkung: Prinzipiell kann Windows bzw. Dragon NaturallySpeaking auch ohne Virtualisierungssoftware auf dem Mac laufen. Das im Leopard-Betriebssystem integrierte Bootcamp erstellt eine Festplattenpartition, auf der Windows installiert werden kann. Damit ist ein paralleles Arbeiten mit Mac- und Windows-Programmen nicht möglich; der Rechner startet hier wahlweise mit dem Apple- oder Windows-System.
Auf Parallels Desktop 3.0 oder VMWare Fusion sollte also nicht verzichtet werden.text